» Logopädie und Ergotherapie

An unserer Schule können Schüler mit Förderbedarf Hören, Sprache, körperlich- und motorische Entwicklung, geistige Entwicklung, Autismus oder sozial-emotionale  Entwicklung Therapien (Logopädie bzw. Ergotherapie) bekommen. Unsere Schulärztin stellt den Therapiebedarf fest. Die von ihr verordneten Therapien finden meist während der Unterrichtszeit statt, in der Regel als Einzeltherapie oder in Kleingruppen. Die hausinternen Therapien ermöglichen einen guten Austausch zwischen allen an der Förderung beteiligten Personen.

Darüber hinaus werden Beratungsgespräche für Eltern, Pädagogen, Sozialarbeiter, Familienhelfer und Einzelfallhelfer angeboten.

 

Ansprechpartnerinnen für die verschiedenen Therapie-Bereiche sind

Corinna Fugger (Ergotherapie): Tel. 9029-25056/7 mit AB,  cw503157@charlottenburg-wilmersdorf.de

Romy Neise (Logopädie): Tel. 9029-25056, cw503159@charlottenburg-wilmersdorf.de

 

Praktika (Sprachtherapie/Logopädie) sind zur Zeit leider nicht möglich.

© Reinfelder Schule Berlin 2022

REINFELDER SCHULE